GUAM ALGENFANGO

Infos zur Cellulite Behandlung

Der Original GUAM Algenfango ist einzigartig, weil die GUAM Algen nach traditionellen Methoden geerntet werden.

Die GUAM – Algen werden auf dem Meeresboden geerntet. – Dort wachsen sie bereits mit den ersten Strahlen der Frühlingssonne zu kräftigen und vitalen Algen heran. Sie bilden richtige Felder und beleben die Welt unter Wasser mit ihrer Schönheit.

 Die Ernte der Algen beginnt im Frühjahr und dauert bis zum Ende des Sommers. Um das Wachstum der nachkommenden Algen nicht zu stören wird während des Herbst und Wintermonate nicht geerntet. Die Algen, die man mit dem sogennaten „scoubidou“ aus dem
Meer zieht, werden auf Botte geladen und umgehend an Land gebracht. Dort legt man sie gleichmäßig auf vielen Quadratkilometern Land zum Trocknen aus.

Sie müssen mindestens drei Tage an der Sonne getrocknet ungelüftet werden. (Sollte es während der Trocknung und Lüftung regnen, so werden die Algen mit grossen Stoffstücken bedeckt).
Der vom Ozean her wehende Wind lässt die Algen während der Trocknung ca. 80% ihres Wassers verlieren. Sie verwandeln sich dadurch in ein trockenes Konzentrat. Anschließend bringt man die Algen in die Produktionsstätten der Firma LACOTE. Dort werden Sie zu den berühmten natürlichen Pflegeprodukten verarbeitet, von denen GUAM Algenfango das bekannteste ist. Die Produktionsvorgänge werden von unseren Experten strengstens überwacht.

 Qualifizierte Mitarbeiter suchen sowohl den Ort der Ernte sowie die Leute, die die Algen bearbeiten, sorgfältig aus. Wir verarbeiten nur junge, vitale Algen, die sehr effizient in der Wirkung sind. Da die Algen nach einem einzigartigen Verfahren mit der Bezeichnung E.B.A. getrocknet und verarbeitet werden, bleibt die natürliche Wirkung erhalten. Das Verfahren hält die Wirksamkeit des Algenplasmas aufrecht, das äußerst reich an Spurenelementen, Mineralstoffen, Vitaminen, Kohlenhydraten, Eisen, Fetten und anderen wichtigen Elementen ist. Die Haut wird durch die Anwendung von GUAM“ Algenfango mit einem wahren Meereskonzentrat versorgt.
 

 NEU -  Cellulite Line mit pflanzlichen Stammzellen

Thema Cellulite

Was ist Cellulite?
(Orangenhaut, unschöne Dellen und Fettablagerungen in der Haut)


Cellulite ist nicht einfach ein kosmetisches Problem, sondern ein Zeichen dafür, dass bestimmte Abläufe im Körper nicht richtig funktionieren. Dadurch können sowohl das äußere Erscheinungsbild der Haut sowie die Körperenergie oft erheblich beeinträchtigt werden. Gemäß einer amerikanischen Studie leiden ca. 80% der Frauen in Amerika und Europa unter Cellulite.
 

Cellulite durchläuft verschiedene Phasen:

Normaler Gewebezustand:

Die Haut ist elastisch, gut durchblutet und fühlt sich geschmeidig an. Es zeigt sich sowohl beim Stehen wie beim Liegen das gleiche gesunde Erscheinungsbild. Die Haut lässt sich mit den Fingern zusammendrücken, ohne dass Dellen sichtbar werden.
 

1. Stufe

Die Haut ist immer noch straff und geschmeidig (beim Stehen und Liegen). Drückt man sie jedoch mit den Fingern zusammen, so sind bereits erste Einkerbungen (Dellen) sichtbar. Bei genauerer Untersuchung sind Wasserablagerungen festzustellen. Eine Gewebeuntersuchung zeigt bereits harte Fasern im Bindegewebe.
 

2. Stufe

Die Haut ist nur noch während des Liegens straff. Beim Stehen zeigen sich bereits deutliche Merkmale wie Dellen, Fettablagerungen und Erschlaffung. Bei festerem Drücken auf die Haut kann ein dumpfer Schmerz verspürt werden. Bei einer genauen Gewebeuntersuchung können Knoten deutlich spürbar werden.
 

3. Stufe

Die Dellen, Fettablagerungen und Erschlaffung der Haut sind sowohl beim Liegen wie beim Stehen gut erkennbar. Oft schmerzen die betroffenen Stellen sogar ohne zu drücken. Im Bindegewebe befinden sich zahlreiche Knoten. Dieses Merkmal tritt meist bei Frauen nach der Menopause oder bei Frauen mit starkem Übergewicht auf.
 

Was tun gegen Cellulite?

Cellulite kann nicht nur mit einer 900 Kalorien-Diät bekämpft werden, sondern erfordert ein Programm. Es ergibt sicherlich keinen Sinn, ständig ab- und zuzunehmen und den Körper auf diese Weise unnötig zu strapazieren. Gewaltdiäten führen meist nur zu einem übergroßen Wasser-, Vitamin- und Mineralverlust. Das abgelagerte Fett im Körper wird jedoch nicht angegriffen. Die Ernährung spielt dabei eine wichtige Rolle. Für ein nachhaltiges Resultat braucht man Zeit, Geduld und regelmäßige ausreichende Bewegung. Wichtig sind auch Substanzen, die die Regeneration der Haut unterstützen helfen. Meeresalgen befinden sich sowohl bei der Bekämpfung von Cellulite wie auch bei zahlreichen natürlichen Heilungsverfahren ständig im Gespräch. Sie können für stark entschlackende, entgiftende, wiederaufbauende und hautdurchblutungsfödernde Körperumschläge verwendet werden und haben auf diese Weise einen großen Einfluss auf die Verbesserung des Gewebezustandes und des körperlichen Wohlbefindens. Die Meeresalgen enthalten wichtige Vitamine (A, B, C, D + K) sowie Proteine, Fette, Kohlenhydrate, Spurenelemente und Mineralstoffe. Die Produkte der Linie GUAM® werden weder bei der Entwicklung noch bei der Herstellung an Tieren getestet!
 

Das Programm:

Körper "entsäuern" - ph-Wert neutralisieren

Bei einem gestörten Säure-Basen-Haushalt bleiben zu viele Stoffwechselschlacken im Körper. Vor allem Frauen leiden - meistens unerkannt - an einem übersäuerten Körper. Achten Sie darauf, dass Ihr Körper nicht übersäuert, wenn Sie Cellulite nachhaltig bekämpfen wollen. In der Apotheke können Sie mit einem Indikatorpapier regelmäßig überprüfen lassen, ob Ihr Körper übersäuert ist.
 

Entschlackungskur

Starten Sie Ihre Anti-Cellulite-Behandlung mit einer Entschlackungstrinkkur 5 Tage vor der ersten GUAM® Algenfango Anwendung. So wird Ihr Körper optimal auf die Kur vorbereitet und die Wirkung der Anti-Cellulite-Behandlung verstärkt. Um die Entschlackung zu fördern, ist eine erhöhte Flüssigkeitszufuhr besonders wichtig! Zucker, Kaffee, Alkohol und Nikotin sollten während der Kur bewusst wenig konsumiert werden.
 

Trinkplan

Um nicht das regelmäßige Trinken zu "vergessen", sollten Sie Ihren persönlichen Trinkplan aufstellen. Trinken Sie z.B. dreimal täglich vor den Mahlzeiten einen viertel Liter, zum Beispiel Wasser, Kräutertees oder Fruchtsäfte.
 

Bewegung

Die Lymphflüssigkeit wird zusätzlich durch "Muskelkontraktion" bewegt. Der Kreislauf wird durch Bewegung "durchgepustet". Daher regelmäßig viel Bewegung an der frischen Luft.
 

Richtige Ernährung

Ist das A und O bei der Cellulitebekämpfung. Sie sollte vital- und ballaststoffreich, mineralstoffüberschüssig und möglichst arm an tierischen Fetten sein. Über die Fragen der Ernährung informieren Sie sich am Besten beim Ernährungsberater (Arzt, Apotheke, Reformhaus oder Drogerie).
 

Von außen über die Haut

Die Kurbehandlung mit GUAM® Algenfango und die Anwendung von Fangocrema helfen tatkräftig bei der Bekämpfung von Cellulite. GUAM® Algenfangoprodukte begeistern seit nunmehr 20 Jahren Kundinnen und Kunden. Das Geheimnis des hochwirksamen, rein natürlichen GUAM® Algenfangos ist die einzigartige Zusammensetzung der GUAM® Algen. Die Kombination der Wirkstoffe macht die Haut wunderbar geschmeidig und fördert die Elastizität. Die Haut wirkt straffer, Cellulite spürbar gemindert.
 

Wasseranwendungen

Mittels Wasseranwendungen werden der Blut- und der Lymphkreislauf trainiert. Die Haut steht mit allen Organen des Körpers direkt oder indirekt in Verbindung. Am engsten jedoch ist die Verbindung zu Blutkreislauf und Lymphsystem. Die vielen Sensoren in der Haut melden Änderungen der Umgebungstemperatur der Haut, und der Körper reagiert über den Kreislauf entsprechend und natürlich. Sie sollten zum Beispiel nach Ihrer täglichen Dusche Ihre Arme und Beine mit einem Strahl kalten Wassers abspülen.

(Copyright  www.GUAM-Deutschland.de)

 

Fangocrema Tourmaline Bauch + Hüfte (Ferninfrarot Strahlung) 150ml (815-1)
19,15 EUR
 
zzgl. Versand
GUAM Lacote Pflegecreme bei Dehnungsstreifen - Tube 150ml (822)
27,89 EUR
18,59 EUR pro 100ml
zzgl. Versand
DUO Anticellulitecrema f. Beine u. Gesäß kühlend 200ml (265)
29,05 EUR
145,25 EUR pro kg
zzgl. Versand
DUO GIORNO Intensivcreme lipolytische Wirkung 200ml (270)
31,45 EUR
157,25 EUR pro kg
zzgl. Versand
GUAM DUO Intensivcreme Menopause  Tube 200ml (235)
33,15 EUR
16,58 EUR pro 100ml
zzgl. Versand
GUAM Algenfango jodfrei bei Schilddrüsen-Problemen und Jod-Unverträglichkeit 500g (305)
39,95 EUR
79,90 EUR pro kg
zzgl. Versand
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 18 Artikeln)